SAVE THE DATE

VOM DATENMEER IN EINFACHES FAHRWASSER -
MIT ITISO UND HUAWEI

Unbeschwert forschen, Sachverhalte festhalten, Ergebnisse sicher verwahren. Eigentlich keine zu hohen Ansprüchen an Wissenschaft, die weiterkommen will. Aber: Jede Forschungsaktivität kommt an ihre Grenzen, wenn sie innerhalb kurzer Zeit eine extrem hohe Menge an Daten generiert, z. B. durch Bilder in enormer Größe oder Millionen von Sensordaten. Wo früher die Archivregale unter der großen Aktenlast zusammenbrachen, geht heute Speichersystemen die Puste aus.

Sie fragen sich: Wie können wir die Flutwelle des Datenmeeres aufhalten respektive in einfach zu verwaltende Bahnen lenken? Und das auch noch mit überschaubarem Budget und minimalem Ressourcenaufwand.



Huawei und itiso haben smarte Lösungen für folgende Aspekte:

  • Verarbeitung und Speicherung
  • Lifecyclemanagement (heiße, warme, kalte Daten)
  • Cloud, HSM
  • Zugriff und Suche
  • Verfügbarkeit und Absicherung
  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz


Treffen Sie uns online am 14. Juni 2022 um 09:30 Uhr!

Für modernes Forschungsdatenmanagement wie wir es bieten, wird die sichere Aufbewahrung auf diversen Speicherebenen und die Einbindung von Public- oder Private-Cloud-Lösungen spielend einfach und kosteneffizient.

Forschen Sie! Wir kümmern uns um Ihre Daten.